Wann ist der Tag der Hebamme?

Der Tag der Hebamme

Der internationale Tag der Hebammen wird seit 1991 am 5. Mai in mittlerweile über 50 Ländern begangen. Er wurde eingeführt, um Hebammen und ihre Arbeit zu ehren und auf die Bedeutung der Hebammen für die Gesellschaft hinzuweisen. Hebammen nutzen den Tag auch, um auf ihre berufliche Situation aufmerksam zu machen. Zuletzt standen hierbei insbesondere die steigenden Kosten für eine Berufshaftpflicht in Deutschland im Fokus, welche für freiberufliche Hebammen Pflicht ist und die berufliche Situation stark beeinflussen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Passend zum Thema

Ist Deine Frage nicht dabei?

Stell uns Deine Frage und hilf damit anderen Lesern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hebamme Helen
Hebamme Helen

Hallo, ich bin Helen und habe diese Frage für Dich beantwortet. Lass mich doch in den Kommentaren wissen, ob Du etwas vermisst oder noch Fragen hast. Liebe Grüße!

Einfach suchen

Bleib informiert

Nach oben