Wir stellen vor: Unsere Hebammen

Hebamme Kathrin
Hebamme Kathrin

An meiner Arbeit als Hebamme gefällt mir besonders, dass es mehr als nur Arbeit ist und wir sehr viel zurückbekommen - von glücklichen Eltern, erleichterten Väter und glücklichen Mamas.

Hebamme Helen
Hebamme Helen

Hebamme sein bedeutet für mich, Frauen und Männern auf dem Weg zum Eltern werden zu begleiten und ihnen die Unterstützung zu geben, die sie benötigen.

Hebamme Henrike
Hebamme Henrike

Als Hebamme ist es mir besonders wichtig, auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche einzugehen, um Schwangerschaft und Geburt als schöne und besondere Zeit in Erinnerung zu behalten.

Mehr über uns

Unser Team

Das Hebamme.de-Team ist über ganz Deutschland verteilt und besteht zu großen Teilen natürlich aus Hebammen, jungen oder junggebliebenen Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Schwangere, Mütter und Familien als Wegbegleiter zur Seite zu stehen. Damit dies auch digital gelingt, wird das Team durch erfahrene Gründer und Digital Experten komplettiert.

Wir freuen uns auf Deine Nachrichten, Kommentare und Feedback!

Euer Team von Hebamme.de

Unsere Mission

Die Geburt eines Kindes ist etwas Besonderes und stellt das Leben ganz schön auf den Kopf. Übelkeit, Windeln wechseln und schlaflose Nächte sind nur einige von vielen kleine Herausforderungen und Abenteuern, die Schwangere und ihre Familien meistern müssen. Ist man erstmal schwanger, stellen sich unzählige Fragen: Wie stelle ich mir die Geburt meines Kindes vor? Wann muss ich mir eine Hebamme suchen und wie möchte ich betreut werden? Und was zahlt und fördert überhaupt die Krankenkasse? Fragen über Fragen. Zuverlässige Antworten zu finden, ist gerade in Zeiten der Digitalisierung alles andere als einfach. Die Antworten im Internet widersprechen sich und Freunde, Eltern und Bekannte geben auch oft sehr unterschiedliche Anregungen. 

Die Betreuung durch eine Hebamme ist für viele Schwangere daher oft der „Rettungsanker”, wenn es um die kompetente Beantwortung aller Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett geht. Leider stehen den steigenden Geburtenraten immer weniger Hebammen gegenüber, sodass viele Frauen nur eine eingeschränkte oder sogar keine Betreuung durch eine Hebamme vergönnt ist.

Mit Hebamme.de möchten wir einen wertvollen Beitrag leisten, Schwangere, Mütter und Familien in dieser aufregenden Zeit zu unterstützen – kompetent, flexibel und digital. Mit qualifizierten Informationen und Artikeln, praktischen Tipps und Tricks aus jahrelanger Erfahrung sowie individuellen Online Angeboten. Einfach und multimedial aufbereitet, geprüft von Hebammen.

Schon als Schülerin wusste ich, dass ich Hebamme werden will. Ein Schülerpraktikum in einem Kreißsaal hat meinen Wunsch nochmal bestätigt und im Herbst 2008 war es dann so weit: Meine Ausbildung zur Hebamme begann. Seit dem Examen 2011 arbeite ich nun glücklich und voller Tatendrang als Hebamme – im Krankenhaus, bei Nach- und Vorsorgen und in Sportkursen für Schwangere. Seit 2017 bin ich selbst Mutter und 2020 wird die Familie nochmal größer. Umso mehr freue ich mich, mit Hebamme.de dennoch einen Kanal zu haben, um Mütter, Väter und Familien mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Kathrin Holze (Hebamme seit 2011)

Schon kurz nach meinem Abitur wurde mir klar, dass ich Hebamme werden möchte. Kindern sicher auf die Welt helfen – das war mein Traum!

Und so begann ich nach zwei Praktika im April 2014 meine Ausbildung zur Hebamme in Bonn, welche ich mit dem Examen 2017 abgeschlossen habe. Von da an durfte ich Frauen bzw. Eltern auf ihrem Weg in der Schwangerschaft, bei Geburt und in der Zeit danach begleiten und betreuen, was mir immer viel Spaß bereitet. Im Jahr 2019 bin ich dann selber Mama von einem wundervollem Wirbelwind geworden, welcher bei uns zu Hause geboren war und mich seitdem auf Trapp hält.

Helen Glos (Hebamme seit 2017)

Keine andere Phase im Leben eines Menschen ist mit so viel Glück, Freude, Aufregung und Spannung verbunden. Aber auch Gefühle wie Angst, Sorge, Hilflosigkeit und Zweifel an den eigenen Fähigkeiten gehören dazu. Als Hebamme begleite ich seit vielen Jahren Frauen und Familien in der Schwangerschaft und im Wochenbett sowie in der Stillzeit, insbesondere “rund um den See” in Essen. Ich freue mich sehr, mein Einzugsgebiet mit Hebamme.de nun zu erweitern und auch außerhalb des Ruhrgebiets einen Beitrag dazu zu leisten, unseren Beruf digital zu stärken.

Henrike Greve (Hebamme seit 2009)

Schick uns eine Nachricht

Schick uns eine Nachricht!

Nach oben