Was geschieht in der 28. Schwangerschaftswoche?

Der Fötus baut jetzt sein Immunsystem auf. Von entscheidender Wichtigkeit dafür sind die Abwehrstoffe, die er von der Mutter erhält ? er selbst kann ja noch keine eigenen Abwehrstoffe bilden. Für die Zeit nach der Geburt ist es aber unglaublich wichtig, dass das Baby nicht allen Attacken der Umwelt hilflos ausgeliefert ist. Es kommt ganz frisch aus seinem geschützten Umfeld in die große weite Welt, die voller Bakterien und Viren und anderen Krankheitserregern ist. Das aus den Abwehrstoffen der Mutter aufgebaute Immunsystem schützt das Kind während dieser gefährlichen Zeit. Regelmäßig aufgefrischt wird es durch die Abwehrstoffe, die in der Muttermilch enthalten sind, besonders reich daran ist die Vormilch, die in den ersten Tagen gebildet wird, bevor die ?richtige? Muttermilch entsteht. Dieser sogenannte Nestschutz hält einige Monate an und überbrückt die Zeit, bis das Kind ein eigenständiges Immunsystem aufgebaut hat. Beschwerliche 28. SSW Immer häufiger kommt es jetzt zu Sodbrennen, weil Kind und Gebärmutter von unten gegen den Magen drücken und so den Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre provozieren. Wie immer hilft aber auch jetzt noch: lieber mehrere kleine Mahlzeiten essen, in Ruhe essen, und bekannte Säurebildner vermeiden. Dazu zählen Kaffee, sehr fette und sehr scharf gewürzte Speisen. Du nimmst jetzt wahrscheinlich rund 500 Gramm pro Woche zu. Das ist eine eher vage Durchschnittsangabe, weil Schwangerschaften, je weiter sie fortgeschritten sind, immer individueller verlaufen. Solange deine Hebamme oder deine Ärztin keine Bedenken haben, ist auch eine viel geringere oder eine größere Zunahme völlig unbedenklich. Wie gesagt, allgemeingültige Aussagen sind schwer zu machen, aber eine Zunahme von 12 Kilo ist genauso normal und häufig wie eine Zunahme von 18 oder 20 Kilo. Wenn bei dir kein Schwangerschaftsdiabetes festgestellt wirst, dann bist du auch mit 15 zugenommenen Kilo zu diesem Zeitpunkt vollkommen gesund. Schwangerschaftskilos? Überhaupt solltest du dir nicht allzuviel Gedanken über deine Figur machen. Es gibt eine uralte Hebammenfaustregel, die besagt, dass die Schwangerschaftskilos etwa ein Jahr nach der Geburt wieder verschwunden sind. Und das ist meistens auch der Fall, sogar ohne knallharte Diäten. Denke auch immer daran, dass du bei der Schwangerschaft nicht einfach nur zunimmst, sondern dass da ein zweiter Mensch in dir ist, dass die Gebärmutter wächst, dass das Fruchtwasser auch etwas wiegt, dass du mehrere Liter Blut neu bildest, dass deine Brüste wachsen und und und. Ja, du legst auch ein bisschen Fettreserven an, aber das hat seinen Sinn ? die Geburt des Kindes und die Zeit danach sind verdammt anstrengend, und du brauchst diese Reserven! Und ganz ehrlich, du musst nicht schon sechs Wochen nach der Geburt in Kleidergröße 36 passen, auch wenn Zeitschriften und Fernsehsendungen so tun, als wäre das das einzig wahre Ziel für junge Mütter.

 
Startseite
Aufgaben einer Hebamme
Ausbildung zur Hebamme
Doula
Fachschulen für die Hebammenausbildung
Hebammenausbildung: Was wird unterrichtet?
Anerkennung ausländischer Abschlüsse
Gesetze für Hebammen
Wochenbett und Nachsorge
Kosten für Hebammen-Leistungen
Wie viel verdient eine Hebamme?
Von Anfang an zur Hebamme
Schwangerschaftswochen und Monate
Was geschieht in der 1. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 2. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 3. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 4. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 5. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 6. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 7. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 8. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 9. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 10. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 11. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 12. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 13. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 14. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 15. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 16. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 17. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 18. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 19. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 20. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 21. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 22. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 23. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 24. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 25. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 26. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 27. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 28. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 29. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 30. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 31. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 32. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 33. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 34. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 35. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 36. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 37. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 38. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 39. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 40. Schwangerschaftswoche?
Impressum