Was geschieht in der 16. Schwangerschaftswoche?

Jetzt ist es so weit! Der Fötus kann die ersten Geräusche hören! Gut, das ?Hören? ist komplett anders als das, was wir darunter verstehen. Wir hören ja in der Luft übertragene Schallwellen, der Fötus ?hört? die Geräusche, die das Fruchtwasser und sein eigenes Skelett übertragen. Was er da hört? Hauptsächlich die Körpergeräusche der Mutter natürlich, also Magenknurren und Darmgeräusche. Der Fötus kann auch schon mit Bewegungen auf äußere Reize reagieren, aber nur reflexhaft, also nicht überlegt oder gar gezielt. Vielleicht bewegt sich dein Kind also dann in dir, wenn es durch deinen knurrenden Magen dazu angeregt wird! Der Kopf des Kindes sieht noch recht seltsam aus, die Augen sind viel zu groß, sitzen etwas zu seitlich, und auch der Mund ist noch arg breit ? und mit diesem Gesicht beginnt das Kind jetzt Grimassen zu ziehen! Auch das geschieht natürlich unbewusst. Abgesehen vom Kopf werden die Proportionen des Fötus aber immer normaler, er sieht also immer mehr aus wie ein Baby. Gegen Ende der 16. Woche ist der Fötus etwa 10 Zentimeter groß und wiegt 90 bis 100 Gramm. Was passiert mit der Schwangeren? Es dürfte jetzt ziemlich sichtbar sein, dass du schwanger bist. Deine Brüste werden jetzt immer größer, und schon jetzt wird die erste Vormilch (auch Kolostrum genannt) produziert, die auch jetzt manchmal schon aus den Brustwarzen austritt. Wirklich gebraucht wird die Milch natürlich erst nach der Geburt. Die Vormilch ist besonders eiweißreich und enthält viele Antikörper. Sie ernährt das Kind in den ersten Tagen nach der Geburt, bis die eigentliche Muttermilch in die Brüste einschießt und zur Verfügung steht. Der Bauch zeichnet sich deutlich ab. Die Gebärmutter ist inzwischen auf die Größe eines Handballs angewachsen, und zum Schutz des Fötus ist sie auch fester geworden als vorher. Sehr wichtig ist in der Schwangerschaft besonders gute Zahnpflege. Zwar stimmt der alte Mythos ?Jedes Kind kostet einen Zahn? nicht unbedingt, und es ist auch nicht wirklich so, dass der steigende Kalziumbedarf des Kindes (den gibt es tatsächlich, denn es wird viel Kalzium in das härter werdende Skelett des Fötus eingelagert) direkt auf Kosten deiner Zähne geht. Was aber Tatsache ist: Während der Schwangerschaft sind alle Gewebe in deinem Körper etwas gelockert und stärker durchblutet. Beim Zahnfleisch kann ?gelockert? leider bedeuten, dass sich auch die Zähne lockern können. Da das Abwehrsystem während der Schwangerschaft auf Sparflamme arbeitet, kann es leichter als sonst zu Entzündungen kommen. Das wiederum ist während der Schwangerschaft gefährlicher, denn die so unwichtig erscheinende Entzündungen wie eben Parodontitis (Entzündungen am Zahnfleisch) können zu einem niedrigeren Geburtsgewicht beim Baby (und damit größeren Risiken) führen, oder sogar zu Fehlgeburten. Achte also während der Schwangerschaft besonders auf die Zahnpflege, und gehe bei Entzündungen und Beschwerden gleich zum Zahnarzt. Allerdings gibt es auch positive Seiten der Schwangerschaft (von der Aussicht auf das Baby mal abgesehen!): Deine Haut ist jetzt besonders gut durchblutet, was dir das fast schon klischeehafte ?innere Strahlen? der Schwangeren verleiht. Ja, das Strahlen ist nichts Esoterisches, das ist einfach eine rosige Haut!

 
Startseite
Aufgaben einer Hebamme
Ausbildung zur Hebamme
Doula
Fachschulen für die Hebammenausbildung
Hebammenausbildung: Was wird unterrichtet?
Anerkennung ausländischer Abschlüsse
Gesetze für Hebammen
Wochenbett und Nachsorge
Kosten für Hebammen-Leistungen
Wie viel verdient eine Hebamme?
Von Anfang an zur Hebamme
Schwangerschaftswochen und Monate
Was geschieht in der 1. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 2. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 3. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 4. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 5. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 6. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 7. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 8. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 9. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 10. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 11. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 12. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 13. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 14. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 15. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 16. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 17. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 18. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 19. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 20. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 21. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 22. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 23. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 24. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 25. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 26. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 27. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 28. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 29. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 30. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 31. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 32. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 33. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 34. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 35. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 36. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 37. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 38. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 39. Schwangerschaftswoche?
Was geschieht in der 40. Schwangerschaftswoche?
Impressum